Inderwies-Keramik | Schwingende Formen 1

Kategorie:

Dieser Ofen steht in einem Reetdach-gedeckten Haus auf der schönen Insel Rügen

Die Kunden wünschten sich eine Feuerstelle die als Raumteiler fungiert und die Küche mit Essplatz vom Wohnzimmer trennt.
Die Feuersicht und die beheizte Sitzbank wurden zum Wohnzimmer hin ausgerichtet,. Somit entstand dort ein gemütliches Kaminzimmer, welches dennoch den Kontakt mit dem übrigen Raum zulässt.

Im Haus wurde viel Holz verwendet, so der aus massiven Eichendielen bestehende Fußboden und auch die schwere massive Decke. Dennoch sollten die Räume leicht und edel wirken. Beim Kachelofen wurden deshalb mediterrane Farbtöne mit sparsamen Farbakzenten kombiniert und helle Putzflächen verwendet, die dem Raumteiler Leichtigkeit verleihen.

Der Kachelofen ist um einen freistehenden Schornstein herum gebaut und ist eine Kombination aus der Erzeugung von Konvektionswärme, zur schnellen Erwärmung der Räume und einem Speicherblock, der dem Ofen einen sehr guten Wirkungsgrad verleiht und für mollige, lang anhaltende Speicherwärme sorgt. Der Ofen kann das gesamte Erdgeschoss, mit etwa 90 qm beheizen und sorgt auch noch für eine moderate Erwärmung der Räume im ersten Stock.

Nennwärmeleistung: 9,0  – 10,0 kWh

Designs

,

Scroll to Top